Schulische Ausbildung:

1998:            Abitur, Gymnasium Hindenburgschule, Nienburg/Weser
1998-2001:     Stage School of Music, Dance an Drama, Hamburg. 

                   Abschluss: staatlich geprüfte Bühnendarstellerin

Seit 2016:     Weiterbildung zur Theaterpädagogin, TPZ Köln, 

2018:           Abschluss der Grundausbildung

 

Lebenslauf/ berufliche Tätigkeit (Auswahl):

 

2001-2002:     „Swinging St. Pauli“, Emma und Beate, Schmidt Tivoli, Hamburg

2002-2003:    „Pension Schmidt“ diverse Folgen und Rollen, Schmidt Theater, Hamburg

2003-2004:    „Heisse Ecke“, diverse Rollen, Schmidts Tivoli, Hamburg

2004:            „Die Bremer Stadtmusikanten“, Räuber Lila, St. Pauli Theater, Hamburg

2004-2005:    „Hossa, die 70er Jahre Revue“, Royal Theater, Hamburg

2005:            „Findus feiert Weihnachten“, Findus, St. Pauli Theater, Hamburg 

2005-2006:     „Movie, Movie“, Royal Theater, Hamburg

2006:            „Die kleine Hexe“, die kleine Hexe, St. Pauli Theater, Hamburg

2007:            „Mein lieber Schwan, Honk!“, Tourneeproduktion 

2007-2009:    Tourneeleitung bei GALADINNER GmbH & Co KG, Wuppertal     

2009-2014:     Produktionssupervisor bei GALADINNER GmbH & Co KG, Wuppertal 

                    Aufgabengebiete: Personaldisposition, Inszenierung und Einstudierung 

2014-2018:     Gründung der Agentur frauConnah- Agentur für Unterhaltung, Vertretung von                               Kabarettisten und Comedians im Kleinkunstbereich        

2017:             Regie am Theater im Tanzhaus, Wuppertal für:

                   „Theater, Theater“ von Tom Müller und Sabine Misorny

                   „Landeier, Bauern suchen Frauen“ von Frederik Holtkamp

                   „Bordgeflüster“ von Kerry Renard

seit 2016:     eigenes Musikkabaretttrio: Damenbesuch, „unbeschreiblich weiblich“    

seit 2017:     Musikalische Früherziehung für 2-4 jährige, Kitas Wuppertal

2018:           Regie für „Job Suey, kein Dinner für Sünder“ von E. Taylor, Komödie Wuppertal

2018:           Schauspielerin „Ein Herz aus Schokolade“, Komödie Wuppertal

2018:           Regie "Der gestiefelte Kater- Neu vertont" Tournee, MedienManagementMarch

2019:           Regie "Golden Girls 2", Welturaufführung, Komödie Wuppertal

                  Schauspielerin "Der Muttersohn", Komödie Wuppertal

                  Regie "Hotel Mama", Komödie Wuppertal

                  Schauspielerin "Zwei wie Bonnie und Clyde", Komödie Wuppertal

                  Schauspielerin "Ein Mann mehr ist noch zu wenig"

frau_connah_74603.jpg